begleitpersonen klein

Kostenlose Aufnahme in unserer Kurklinik Strandrobbe® für eine Begleitperson für Familien mit drei und mehr Kindern!

Sie haben drei oder mehr Kinder!
Sie wünschen eine Mutter/Vater-Kind-Präventionsmaßnahme in unserer Klinik!

Wir machen Ihnen ein besonderes Geschenk!
Eine Begleitperson Ihrer Wahl darf kostenfrei ihr Appartement nutzen,
sowie im Speisesaal unsere leckeren Buffets verköstigen!

Sie wählen zu Ihrer Unterstützung eine feste Begleitperson für Ihren Kurzeitraum aus.

Sie besprechen dies vor Kurantritt mit unserer Belegung!

Ihre Begleitperson soll im Idealfall im gesamten Kurzeitraum für Sie da sein.

Ihre Begleitperson sollte Sie bereits zu Beginn Ihrer kur unterstützen können.

Ihre Begleitperson sollte Ihnen mindestens 7 Übernachtungen zur Verfügung stehen.

Ihre Begleitperson sollte ohne Unterbrechungen anwesend sein.

Ihre Begleitperson soll Sie in Ihrer Kur unterstützen können.

Wir möchten, dass Sie gut von unseren Angeboten profitieren können!
Haben Sie Interesse?

Bitte beachten Sie, dass unsere freien Plätze für dieses Angebot begrenzt sind!
Eine feste Absprache mit unserer Belegung vor Kurantritt ist unbedingt erforderlich!

Sobald Ihnen die Genehmigung Ihrer Mutter/Vater-Kind-Kurmaßnahme von Ihrer Krankenkasse vorliegt, rufen Sie uns an,
um alle weiteren Einzelheiten abzusprechen.

Melden Sie sich daher bitte telefonisch bei unseren Mitarbeiterinnen aus der Belegungsdisposition unter der 

Tel.-Nr. 04721/699-5 03 oder 699-504 an,

damit wir Sie berücksichtigen können.

Wir freuen uns auf Sie. Bis bald bei uns an der schönen Nordsee!

IHR TEAM
Strandrobbe®

aktualisiert April 2017

Die Fachklinik Strandrobbe besitzt die Anerkennung nach §30 Gewo als Sanatorium und erfüllt die Beihilfevorschriften nach §§6 und 7 BVO.  Selbstverständlich sind wir im Besitz eines Versorgungsvertrags nach § 111a SGB V als Vorsorgeeinrichtung und erfüllen die Voraussetzungen des § 107 Abs. 2 SGB V.

Unsere Fachklinik Strandrobbe ist für Kuren aller gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen zugelassen (Wunsch und Wahlrecht (§ 9 SGB IX)).
Wir würden uns freuen Sie in unserer Fachklinik begrüßen zu dürfen.

Back to top