Die Fachklinik Strandrobbe besitzt die Anerkennung nach §30 Gewo als Sanatorium und erfüllt die Beihilfevorschriften nach §§6 und 7 BVO.  Selbstverständlich sind wir im Besitz eines Versorgungsvertrags nach § 111a SGB V als Vorsorgeeinrichtung und erfüllen die Voraussetzungen des § 107 Abs. 2 SGB V.

Unsere Fachklinik Strandrobbe ist für Kuren aller gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen zugelassen (Wunsch und Wahlrecht (§ 9 SGB IX)).
Wir würden uns freuen Sie in unserer Fachklinik begrüßen zu dürfen.

Back to top